logo hypnoseinstitut deutschland
kompass hypnose coaching

Abseits der klassischen Hypnosetherapie existiert ein weiterer Bereich der Hypnoseanwendung, in dem keine Heilerlaubnis notwendig ist (sofern es sich nicht um klinisch relevante Störungen handelt). Dieser Bereich hat gerade in den letzten Jahren einen riesigen Sprung nach vorne gemacht: Hypnose Coaching. Hypnose Coaching erhält immer mehr Zuwachs. Hypnose als Lebenshilfe, Hypnose als Möglichkeit, den Zugang zu eigenen Ressourcen zu finden, Hypnose als Weg hinzu einer positiven Lebenseinstellung. Immer mehr Menschen finden den Weg zum Hypnotiseur, der sie bei der Lösung ihrer Herausforderung kompetent und effektiv unterstützen kann.

Welche Themen werden im Hypnose Coaching behandelt?

So wird Hypnose im Hypnose Coaching eingesetzt zur Leistungssteigerung z.B. im Beruf, in der Schule oder im auch im (Profi)-Sport. Zur Steigerung von Charisma, positiver Ausstrahlung, Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein. Zur Reduktion von Stresserleben, Prüfungsangst, Lampenfieber oder speziellen Ängsten und Phobien (für letzteres Gebiet ist unabhängig von der Hypnose eine Heilerlaubnis erforderlich). Zur Blockadenauflösung, zur Erreichung des persönlichen Wunschgewichtes. Oder einfach zur Tiefenentspannung, zum positiven Denken, für mehr gute Gefühle. Grundsätzlich scheinen die Möglichkeiten im Hypnose Coaching unbegrenzt zu sein, aus vielen Bereichen liegen auch schon Studien vor, die dem Einsatz von Hypnose eine hohe Effektivität und Wirksamkeit bescheinigen.

Hypnose Coaching: Den richtigen Hypnotiseur finden

Leider ist in Deutschland der Begriff “Hypnotiseur” bislang nicht geschützt. Um den Hypnotiseur deines Vertrauens zu finden, kann es daher wichtig sein, Kompetenzen und Fachkenntnisse sowie Sympathie in einem ersten Kontaktgespräch festzustellen. Hierauf gehen wir auch in unserem Blog-Artikel “Hypnotisieren lernen – Der Neuling im Hypnose-Dschungel” genauer ein. Möglicherweise gibt es ja bereits Erfahrungen und Empfehlungen aus dem Bekanntenkreis? Ist der richtige Hypnose-Coach dann erst einmal gefunden, kann die Arbeit beginnen. Im Vergleich zu anderen Therapie- und Coachingrichtungen werden mithilfe der Hypnose in der Regel sehr schnell Veränderungen und Erfolge erzielt. Dies ist der Fall, da in der Hypnose direkt mit dem Unterbewusstsein kommuniziert wird, das für den Großteil unseres Denkens, Fühlens und Handelns verantwortlich ist. 

Eine Alternative zum Besuch beim Hypnose-Coach stellt die Selbsthypnose dar. Auch Trance-CDs mit speziellen hypnotischen Suggestionen wird eine hohe Wirkung bescheinigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü