logo hypnoseinstitut deutschland

Die Trance ist ein Zustand, indem unser Unterbewusstsein besonders aktiv ist, wir bewusst aber eher „abschalten“ oder uns nur auf wenige Details fokussieren.

Trance-Zustände kommen über den Tagesverlauf verteilt des Öfteren vor. Wenn du am Morgen aufwachst und dir nicht sicher bist, ob du noch schläfst oder bereits wach bist – dieser Übergangszustand ist ein Trance-Zustand. Genauso abends beim Einschlafen. Oder wenn du einfach verträumt aus dem Fenster schaust und in deiner eigenen Gedankenwelt bist….

Und und und. Es gibt viele Beispiele für Alltags-Trancen. Überlege einmal, welche dir so einfallen!

« Zurück zur Index-Seite
Menü