logo hypnoseinstitut deutschland

Unter luzidem Träumen versteht man einen Klartraum, wie er im Schlaf, aber auch während einer Hypnose stattfinden kann.

Im Gegensatz zu einem „normalen“ Traum bleibt ein Stück des Wachbewusstseins vorhanden, der Betroffene weiß, dass er träumt und kann die Traumwelt mit beeinflussen. Luzides Träumen unterscheidet sich nicht allzu sehr von der Selbsthypnose – auch hier muss die Gradwanderung zwischen bewusster Aufmerksamkeit / Wachbewusstsein und Entspannung / Schlaf gelingen.

« Zurück zur Index-Seite
Menü