• 0 items - 0.00
  • Home
  • /Vorteile der Hypnose – Warum Hypnose lernen?

Die Vorteile der Hypnose

Warum Hypnose lernen?

Hypnose wird bei einer Vielzahl unterschiedlicher Leiden oder Herausforderungen erfolgreich eingesetzt. Seit nun fast einhundert Jahren helfen Angebote der Hypnose:

  • beim Abnehmen
  • beim Entspannen
  • beim Lösen von Blockaden
  • bei der Steigerung des eigenen Selbstwerts und Selbstbewusstseins
  • beim erfolgreichen Beenden einer Raucherkarriere
  • bei der Überwindung von Lampenfieber

Hypnotherapeuten, die eine Heilerlaubnis erworben haben, werden auch erfolgreich helfen können:

  • beim Auflösen von Ängsten und Phobien
  • beim Überwinden traumatischer Erlebnisse
  • beim Lösen von Zwängen und Allergien
  • bei der Reduktion von Schmerzen

Ihren Ruf, sie sei eine parapsychologische Disziplin, hat die Hypnose lange schon abgelegt. Seit 2006 gehört die Hypnotherapie in den Kreis anerkannter, wissenschaftlicher Behandlungsmethoden. Sie ist als effiziente Psychotherapie offiziell anerkannt.

Die Vorteile der Hypnose auf einen Blick

Lange Phasen therapeutischer Behandlung werden oft überflüssig. Durch ziel- und lösungsorientierte therapeutische Trancen, erleben Klienten – meist schon nach ein bis drei Sitzungen – eine deutliche Erleichterung ihrer Symptome. Kein Wunder. Immerhin arbeitet das Unterbewusste mit. Über 95% unseres Denkens, Handelns und Entscheidens haben wir diesem zu verdanken.

So finden hypnotische Trancen neben der Psychotherapie mehr und mehr Einzug in klassische Dienstleistungsangebote. In Wellness- und Gesundheitsangeboten unterstützen sie bei der Regeneration von Körper, Geist und Seele. Im betrieblichen Gesundheitsmanagement stärken sie die Stressresistenz und Leistungsfähigkeit.

Masseure, Physiotherapeuten, oder Yogalehrer setzen in den letzten Jahren daher immer mehr auf effektive Techniken aus der Hypnose, um ihr Leistungsangebot zu ergänzen.

Durch den zielgerichteten und wirkungsvollen Einsatz von Sprache, hat die Hypnose auch in ganz anderen Bereichen Heimat gefunden. Professionelle Redner in Politik, Vertrieb und Wirtschaft setzen auf rhetorische Hypnosetechniken, um schneller und erfolgreicher ihr Ziel zu erreichen.

Was Du bei uns lernst

  • Verbale und nonverbale Induktionstechniken
  • Selbsthypnose
  • spezielle hypnotische Sprachmuster
  • Hypnotische Phänomene
  • Techniken für Coaching, Psychotherapie, Dienstleistung und Rhetorik
  • hypnotische Trancen einleiten und nutzen
  • Stressbewältigung
  • persönliche Ressourcen aktivieren
  • Hypno-Analyse
  • Altersregression (R2C)
  • Affektbrücken effektiv bilden
  • Herausforderungen lösen
  • Leistungsfähigkeit steigern
  • u.v.m.

Kann jeder Hypnose lernen?

Hypnose setzt sich aus bestimmten Techniken zusammen, die erlernbar sind. Deshalb kann grundsätzlich jeder Mensch Hypnose lernen, es ist keinerlei besondere Gabe dazu notwendig. Ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, die Bereitschaft, an sich zu arbeiten und Neues auszuprobieren sowie ein gewisses Maß an Einfühlungsvermögen sollten vorhanden sein. Hypnose lernen ist beim Erwachsenen auch nicht an ein bestimmtes Alter gebunden. In unseren bisherigen Seminaren gab es immer eine bunte Mischung aus Geschlecht und Alter. Da die Vorteile der Hypnose so hoch sind, empfehlen wir jedem Berater, Coach, Therapeut, Gesundheitsmanager, Rhetoriker o.ä. in Erwägung zu ziehen, Hypnose zu erlernen und zu seinem Gunsten einzusetzen.