• 0 items - 0.00
  • Home
  • /Hypnose Master Ausbildung für Fortgeschrittene

Hypnose-Master-Ausbildung für Fortgeschrittene

Hypnose Master Ausbildung Hypnose für Fortgeschrittene

Inhalte der Hypnose-Master-Ausbildung “Hypnose für Fortgeschrittene”: Regression & aufdeckende Hypnose

  • Hypnotische Regression = aufdeckende Hypnose

Die analytische (“aufdeckende”) Hypnose dient dazu, tiefliegende Ursachen von Problemen aufzudecken. Gerade im Hinblick auf Vergangenheitstraumata oder Ängste (aber z.B. auch Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion oder psychosomatische Erkrankungen) stellt die hypnotische Regression ein exzellentes Werkzeug dar, da mit ihrer Hilfe nicht nur Symptome, sondern tatsächliche Ursachen aufgelöst werden können. Allerdings lassen sich mithilfe der Regression auch verborgene Kindheits-Ressourcen aufdecken, mit denen anschließend weiter gearbeitet werden kann.

  • Coaching-Tools für Pretalk und Anamnese

Gerade in der Kennenlernphase zwischen Coach und Klienten kann viel richtig- oder aber auch falsch gemacht werden. In unserer Hypnose-Master-Ausbildung ist es uns ein besonderes Anliegen, nicht ausschließlich auf spezielle Hypnosetechniken einzugehen, sondern unseren Teilnehmern und Teilnehmerinnen auch das entsprechende KnowHow und Werkzeug aus dem Coaching-Sektor mitzugeben.

  • Kommunikationsmodelle in der angewandten Praxis

Die besten Hypnosetechniken zeigen keinen bis wenig Effekt, wenn der nötige Rapport zwischen Hypnotiseur und Klient fehlt oder der Coach wichtige Äußerungen des Klienten überhört und/oder falsch deutet. Mithilfe von Kommunikationsmodellen erklären wir euch anschaulich, was es zu beachten gibt und wann sich Nachfragen besonders lohnt.

  • Intelligente Wirkdialoge und Suggestionen entwickeln
    • Arbeit mit Metaphern
    • Posthypnotische Suggestionen

Unser Unterbewusstsein reagiert besonders gut auf eine bildhafte Sprache. Der Einsatz von Metaphern und Stellvertretergeschichten stellt eine der elegantesten Methoden dar, um das Unterbewusstsein des Klienten direkt anzusprechen und tiefgreifende Veränderungen herbeizuführen. Mithilfe von posthypnotischen Suggestionen können nach Beendung der Trance vorher suggerierte Handlungen oder Gefühle getriggert werden.

  • Selbsthypnose für Fortgeschrittene

Mithilfe von speziellen Ankertechniken erweitern wir die im Grundkurs gelernten Selbsthypnosetechniken um eine weitere Möglichkeit, sich selbst schnell und effektiv und “wie auf Knopfdruck” in Hypnose zu begeben.

  • Marketing Tipps für die eigene Hypnosepraxis

Last but not least: Wir bieten Dir Marketing Tipps für die eigene Hypnosepraxis. Wie bekomme ich meine erste Praxis ans Laufen? Was muss ich gerade anfangs beachten? Wie erhalte ich erste Kundschaft? Wie wichtig ist geeignete Werbung? Wie kann ich die Mundpropaganda ankurbeln? Diese Fragen und noch einige mehr beantworten wir gerne gegen Ende der Hypnose Ausbildung.

Für wen eignet sich die Ausbildung?

Für all diejenigen Personen, die aktiv mit Klienten oder Patienten arbeiten (bzw. sich diese Möglichkeit offen halten wollen), stellt die Hypnose-Master-Ausbildung für Fortgeschrittene eine unverzichtbare Bereicherung dar. Selbstverständlich sind auch alle Personen herzlich eingeladen, die ohne besonderen Anlass tiefer in die Welt der Hypnose einsteigen wollen. Für all diejenigen, die nicht nur suggestiv sondern “aufdeckend” arbeiten möchten eine unverzichtbare Weiterbildung.

Was wird vorausgesetzt?

In unserer Hypnose Master Ausbildung für fortgeschrittene Hypnose bauen wir auf unserem Hypnose Grundtechniken Workshop für Einsteiger auf. Die Inhalte dieses Hypnose lernen-Workshops werden beim Fortgeschrittenen-Kurs vorausgesetzt. Trotzdem können selbstverständlich auch “externe” Personen in unserer Hypnose Master Ausbildung mitmachen, soweit sie über einen ähnlichen Kenntnisstand (inkl. sicherer Ein- und Ausleitung) verfügen.

Bei Unklarheiten hilft es, uns eine eMail zu schreiben und nachzufragen. Gerne gleichen wir verschiedene Kenntnisstände ab.

Mitglieder im Berufsverband der Hypnosetherapeuten e.V.