• 0 items - 0.00
  • Home
  • /Hypnose in den Medien Medienbeiträge zu Hypnose TV Hypnose

Hypnose in den Medien

...TV, YouTube, Printmedien, Radio, ...

Auf dieser Seite findest Du eine Sammlung von Medienbeiträgen zu Hypnose. Diese Sammlung “Hypnose in den Medien” wird ständig aktualisiert und erweitert. Solltest Du einen guten Beitrag kennen, kannst Du uns gerne einen Link zukommen lassen. Auch möchten wir Dich dazu einladen, einmal unseren YouTube-Kanal zu erkunden – mit vielen interessanten Videos zum Thema Hypnose.

YouTube-Channel Hypnoseinstitut Deutschland

Unser eigener YouTube-Channel. Mit Lehrvideos, Hypnose-Basiswissen, Teilnehmerstimmen und Impressionen aus den Workshops.

Wie Hypnose funktioniert

Thomas will mit dem Rauchen aufhören, Ulrike hat nach einem Autounfall ein Trauma, Francisca lässt sich während ihrer OP in Trance versetzen. Der Film zeigt, wie Hypnose funktioniert und wo sie helfen kann. (Spiegel Reportage)

Hypnose – nur Show oder wirksame Therapie?

Hypnose – in Deutschland gilt sie noch immer als umstrittenes Heilverfahren. Doch viele Patienten können bei dieser Therapie ihren chronischen Schmerz abkoppeln, lernen, den quälenden Tinnitus zu ertragen, verdammen Zigaretten aus ihrem Bewusstsein oder erlernen Strategien gegen das lästige Übergewicht. Die Sendung “Gesundheit!” widmet sich diesem Thema in einer spannenden Dokumentation (BR).

Hypnose statt Narkose

Hier findest Du ein sehr interessantes Video. In diesem Video wird eine Frau in eine Hypnose geführt und anschließend von einer Zahnärztin behandelt. Dieses Video veranschaulicht noch einmal wie wirksam die Hypnose sein kann und wie gut sie vor allem helfen kann.

Hypnose in der Medizin: Entspann dich, jetzt kommt das Skalpell

Der wahnsinnige Doktor Mabuse, Bühnenmagier, Spiritisten: Lange Zeit galt Hypnose als anrüchig oder esoterische Spinnerei. Doch seit kurzem dient sie als medizinisches Hilfsmittel: bei Operationen, Flugangst, Depressionen – sogar beim Zahnarzt. Bericht von Ute Eberle.

In Trance unterm Messer

An der Universitätsklinik von Lüttich ist Hypnose eine Alternative zur Vollnarkose. Das ist kein Hokuspokus, sondern ein wirksames Verfahren – wenn man dafür empfänglich ist.

Hypnose – Wissenschaftliche Beweise

In Deutschland gilt die Hypnose noch immer als Grenz-Wissenschaft, steht noch immer in der esoterischen Ecke, obwohl viele wissenschaftliche Beweise zur Wirksamkeit vorliegen. So ist beispielsweise wissenschaftlich bewiesen, dass sich in Trance gewisse Körperfunktionen verändern.